Skiklub Ramsau
   

Ramsauer Biathletin Franziska Pfnür siegt beim Alpencup

 

 

Zum Saisonende der Nachwuchsbiathleten fand am vergangenen Wochenende (16.- 19.3.) der internationale Alpencup in Obertilliach statt. Dabei kämpften ca. 200 nominierte Athleten aus  Österreich, Frankreich, Italien, Slowenien, der Schweiz, Belgien, der tschechischen Republik und aus Deutschland um Podestplatzierungen und Bestzeiten im internationalen Vergleich. Für die deutsche Mannschaft war Franziska Pfnür vom SK Ramsau nominiert, die auch in der Gesamtwertung der Deutschlandpokals den 3.Platz belegt.


Am Samstag Stand der Sprint mit 3 x 2 Km Laufstrecke und 3 Schießeinlagen auf dem Programm. Dabei erlief Franziska Pfnür bei böigen Wind und tiefer Spur im internationalen Feld einen hervorragenden 3. Platz. Am Sonntag folgte erneut ein Sprint mit 3 Schießeinlagen und Franziska Pfnür dominierte diesen Wettkampf mit einem fehlerfreien Schießen, was am Ende den Klassensieg (Jugend II) mit einer Minute Vorsprung vor der Zweitplatzierten bedeutete. 

Franziska Obertilliach