Skiklub Ramsau
   

Franziska Pfnür wird deutsche Jugendmeisterin  Biathlon 2016 im Einzel und im Sprint.

 

Am vergangenen Wochenende (3.- 6.3.)  fanden im Schwarzwald im Nordic Center Notschrei die Deutschen Jugend-  und Juniorenmeisterschaften der Biathleten statt. Aus dem Talkessel nahmen die beiden Ramsauer Biathletinnen Franziska Pfnür und Maria Sachenbacher teil.

 

Am 3.3. wurden die Einzelrennen mit viermaligen Schießen ausgetragen. Dabei erreichte Maria Sachenbacher in der Klasse J 16 den 13.Rang und platzierte sich damit im vorderen Drittel ihrer Klasse. In Klasse J 17 zeigte sich Franziska Pfnür (SK Ramsau/CJD) in bestechender Form und holte sich über die 10 Km mit nur einem Schießfehler den Meistertitel.

 

Am Samstag den 5.3. fand der Sprint über 6 Km und zwei Schießeinlagen statt. Dabei platzierte sich Maria Sachenbacher wiederum im vorderen Drittel bei den J 16 und erreichte mit 2 Schießfehlern den 15.Platz. In der Klasse J 17 wiederholte Franziska Pfnür ihren Klassensieg und holte sich mit nur einem Schießfehler und einer hervorragenden Laufzeit den zweiten deutschen Meistertitel.

 

Mit den Staffelbewerben am Sonntag den 6.3. wurden die Wettkämpfe im Schwarzwald beendet. Dabei ging Franziska Pfnür für die erste Staffel des Bayerischen Skiverbandes an den Start und belegte mit Linda Artinger  aus dem Skigau Bayerwald und Sandra Zürker  vom Skigau Oberland den zweiten Platz und holte damit den Vizemeistertitel. Maria Sachenbacher ging mit der Staffel BSV III an den Start und belegte den siebten Platz. 

 

IMG_0849